Fragen

Porsche Cup Kollektion (86'-90')

Rennwagen kaufen

Fragen

Porsche Cup Kollektion (86'-90')

Rennwagen kaufen

Geschrieben von: Ralf Schmaus (Mehr Anzeigen)
Standort: Kastellaun, Germany
Schnelle Information:
Kontakt Telefon: 00491704196863

Kontakt mit

E-mail Telefon

Teilen Sie diese Anzeige

Beschreibung

Meilensteine ​​der Porsche Racing Geschichte: Drei bedeutende und sehr erfolgreiche Factory Race Porsche aus den ersten Cup-Jahren zum Verkauf.

# 5 (Rene ’Vogt):

Es ist der fünfte jemals gebaute 911 Carrera Cup der Welt!

Mit Fahrgestellnummer 05 und Startnummer 5 mit René 'Vogt (siehe Foto vom Nürburgring auf Platz zehn) ist dieses Auto eines der nur 50 gebauten (Fahrgestellnummer 01 und 05 in maritimblau) aus der ersten Serie, Teilnehmer der allerersten Carrera Cup Meisterschaft 1990. Es war der Beginn einer - 30 Jahre später noch andauernden - Erfolgsgeschichte!

Sehen Sie sich das Porsche-Kommunikationsvideo an: https://m.youtube.com/watch?v=KHEHdpGQmq0#dialog

Viele offizielle Dokumente, Fotos, Magazine, Videos von Porsche präsentieren diesen Carrera Cup der „allerersten Stunde“!

Deutsche Straßenzulassung

Die Startnummern 6 und 9/30 stammen beide vom erfolgreichsten 944 Turbo Cup Team -Strähle Autosport-, das 1986-1989 jeden 944 Turbo Cup Deutschland gewann. Beide Autos sind bei allen Rennen vollständig dokumentiert (Original ONS Wagenpass, Fotos, Zeitschriften, Rennprogramme, Videos usw.)

# 6 (Joachim Winkelhock):

Ein wahrer Sammlertraum - von den 190 (86-89) gebauten Autos ist dies der begehrteste 944 Turbo Cup von allen. Es ist das Siegerauto der allerersten ausgerichteten Porsche Cup Meisterschaft! Es war 1986, als der spätere Formel-1-Pilot und DTM-Pilot Joachim Winkelhock („Smoking Joe“) der erste Porsche-Cup-Champion in genau diesem Auto wurde. Sehen Sie sich das Porsche-Kommunikationsvideo an: https://www.youtube.com/watch?v=kE8CjrSDoDE Nur 50 wurden für die Premiersaison gebaut. Das ist der Champion!

Deutsche Straßenzulassung

# 9 (Rüdiger Schmitt) und # 30 (Stefan Oberndorfer):

Es ist das „Schwesterauto“ des 1987-1989 Champion Roland Asch mit Rüdiger Schmitt, der 1988 den 3. Platz in der Gesamtwertung belegte und Stefan Oberndorfer, der 1989 den 6. Platz in der Gesamtwertung belegte

Sehen Sie sich das Porsche-Kommunikationsvideo zum Nürburgring-Rennen 1989 an:
https://m.youtube.com/watch?v=9W9xMGmxCGY

Ernsthafte Angebote (die einen Verkauf des Loses vorziehen) werden berücksichtigt.

Veröffentlicht am: 26/09/2019 - Geändert: 26/09/2019 - Anzeigenansichten: 390

Standort

Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Karte anzuzeigen.

Kontaktiere den Besitzer

Name: Ralf Schmaus

    Ihre persönlichen Daten aus diesem Formular werden zur Moderation (Spam-Schutz) gehalten und nur an den Autor dieser Anzeige weitergeleitet und nicht dauerhaft gespeichert oder für andere Zwecke verwendet.

    NÜTZLICHE INFORMATIONEN

    • Lesen Sie unseren Leitfaden zur Betrugsprävention.
    • Zahlen Sie niemals mit Western Union, Moneygram oder anderen anonymen Zahlungsdiensten.
    • Bezahlen oder erhalten Sie keine Zahlung per Scheck im Voraus (Lesen Sie hier mehr ).
    • Fragen Sie den Verkäufer nach einem Foto oder Video aus einer von Ihnen ausgewählten Perspektive (oder einem Teil), damit Sie bestätigen, dass der beworbene Artikel echt ist und dem Verkäufer gehört.
    • Diese Website ist niemals an Transaktionen beteiligt und kümmert sich nicht um Zahlungen, Versand, Garantietransaktionen, Escrow-Dienste oder bietet "Käuferschutz" oder "Verkäufer-Zertifizierung" an.

    Zugehörige Anzeigen

    E-Mail senden Anrufinhaber